Profil

Alles über Nonti … fast alles.

Ich bin eine in Augsburg tätige, staatlich geprüfte Grafikdesignerin (Diplom in Kommunikationsdesign 2007), mit dem Schwerpunkt Illustration.

Nach dem Studium sammelte ich Erfahrungen in diversen Werbeagenturen und war dort zuständig für Corporate Design und Layout.

Seit 2010 arbeite ich selbstständig und setze überwiegend illustrative Projekte um. Zu meinen Debüt-Projekten gehören »Muhackl oder Blutwurst« (temporäre Galerie), »Jean Stein« (Kunstprojekt) und das »John Lennon Memorial« im Auftrag der Stadt Augsburg. Seit 2012 bin ich Haus- und Hofdesignerin vom multimedialen Ensemble BLUESPOTS PRODUCTIONS und seit 2015 Art Director des Schönheitsmagazins BEAUTYNESS von DR. GRANDEL.

Mein Beruf, die Zeichnung, die Kunst, Illustration, Kalligrafie, … das kreative Schaffen liegt mir sehr am Herzen und ich bin dafür so dankbar jenes zu meinem Beruf machen zu dürfen. Ich hoffe, das zeigt sich auch im Umgang mit meinen Projekten und Kunden.

Viel Spaß beim Stöbern und werft doch einen Blick auf meine Accounts auf Instagram, Facebook und Twitter … da halte ich Euch stets auf dem Laufenden über aktuelle Projekte, neue Entdeckungen, Wissenswertes im Bereich Design!

Photography by Nina Hortig

Die Zusammenarbeit

 

1

Anfrage

Meistens erfolgt eine Anfrage per E-Mail oder Telefon. Dabei können Sie mir mehr über Ihr Projekt oder Vorhaben erzählen.

Stellen Sie gleich Ihre Anfrage: info[at]nontirakigle.de
Rufen Sie mich an:
0821-65054618 oder über Facebook:
www.facebook.com/nontidesign

2

Kennenlernen

Ich bervorzuge meine Kunden zu einem persönlichen Gespräch zu treffen.

Wenn das nicht möglich ist, weil der Sitz außerhalb von Augsburg liegt, dann sind Emailverkehr oder Telefonkonferenzen vollkommen ausreichend.

3

Umsetzung

Nach der Festlegung der zu auszuführenden Leistungen und nach einem detaillierten Briefing, nimmt das Wunschprojekt Ihre Gestalt an.

Entwurfspräsentation, Feedback und Korrekturen erfolgen in der Regel per E-Mail.

4

Finale

Nach Ihrem großen OK oder GO, wird aus dem Projekt Realität.
Dann können Sie Ihr Logo, Flyer, Webseite  u.v.m. …
Ihr Eigen nennen!

Freue mich jetzt schon auf die Zusammenarbeit!